Veranstaltungen: Gemeinde Freiamt

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Freiamt
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Zur Webcam
Veranstaltungen

Hauptbereich

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"
Datum 29.12.2022
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kurhaus Freiamt
Veranstaltungsort: Anschrift Kurhaus Freiamt
Badstraße 1
79348 Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellung

3 Maler, realistisch bis abstrakt

Kunstwerke von Susanne Ludewigt, Karl Helm und Peter Seip

Alle drei Künstler lernten sich in der Malschule von Elisabetta Boreiko in Waldkirch kennen. Susanne Ludewigt verwendet für ihre Bilder vorwiegend Acrylfarben, Bleistift, Kohle, Tusche und Pastellkreide. Für sie ist kreativ zu sein ein inneres Bedürfnis, das sie schon seit ihrer Kindheit auslebt. Ihre Bilder sieht die Waldkircherin als eine Kunst der Wahrnehmung, die für ein Leben im Einklang mit der Natur sensibilisieren soll. Der seit 1980 in Emmendingen lebende Karl Helm widmet sich vorwiegend der Aquarell- und Acrylmalerei. Schon in jungen Jahren belegte er verschiedene Malkurse u.a. im Portraitzeichnen. Seit Beginn seines Ruhestandes ist die Malerei wieder zu einem wichtigen Bestandteil seines Lebens geworden. Seine Bilder sind hauptsächlich gegenständlich. Allerdings experimentiert er auch gerne mit der Abstraktion und dem sogenannten abstrakten Realismus. Dem Waldkircher Peter Seip faszinieren die Vielfalt an Motiven, Formen, Farben, Techniken und Materialien. Er genießt es beim Malen frei und ungezwungen die Entfaltung seiner Interessen zuzulassen. Detailgetreue Tiermotive sind seine Stärke, aber auch Natur- und Landschaftsmotive gehören zu seinem Repertoire. Alle drei Künstler haben bereits mehrfach in der Region zusammen ausgestellt. Unter dem Titel „3 Maler, realistisch bis abstrakt“ zeigen sie im Dezember ihre Werke gemeinsam im Kurhaus Freiamt.

  

Die Ausstellung kann vom 5. Dezember 2022 bis zum 5. Januar 2023 besucht werden.

Öffnungszeiten Ausstellungsraum: täglich 9:00 bis 17:00 Uhr.

  

Die Ausstellungszeiten können aufgrund von Veranstaltungen im Ausstellungsraum kurzfristig abweichen.

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"
Datum 30.12.2022
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kurhaus Freiamt
Veranstaltungsort: Anschrift Kurhaus Freiamt
Badstraße 1
79348 Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellung

3 Maler, realistisch bis abstrakt

Kunstwerke von Susanne Ludewigt, Karl Helm und Peter Seip

Alle drei Künstler lernten sich in der Malschule von Elisabetta Boreiko in Waldkirch kennen. Susanne Ludewigt verwendet für ihre Bilder vorwiegend Acrylfarben, Bleistift, Kohle, Tusche und Pastellkreide. Für sie ist kreativ zu sein ein inneres Bedürfnis, das sie schon seit ihrer Kindheit auslebt. Ihre Bilder sieht die Waldkircherin als eine Kunst der Wahrnehmung, die für ein Leben im Einklang mit der Natur sensibilisieren soll. Der seit 1980 in Emmendingen lebende Karl Helm widmet sich vorwiegend der Aquarell- und Acrylmalerei. Schon in jungen Jahren belegte er verschiedene Malkurse u.a. im Portraitzeichnen. Seit Beginn seines Ruhestandes ist die Malerei wieder zu einem wichtigen Bestandteil seines Lebens geworden. Seine Bilder sind hauptsächlich gegenständlich. Allerdings experimentiert er auch gerne mit der Abstraktion und dem sogenannten abstrakten Realismus. Dem Waldkircher Peter Seip faszinieren die Vielfalt an Motiven, Formen, Farben, Techniken und Materialien. Er genießt es beim Malen frei und ungezwungen die Entfaltung seiner Interessen zuzulassen. Detailgetreue Tiermotive sind seine Stärke, aber auch Natur- und Landschaftsmotive gehören zu seinem Repertoire. Alle drei Künstler haben bereits mehrfach in der Region zusammen ausgestellt. Unter dem Titel „3 Maler, realistisch bis abstrakt“ zeigen sie im Dezember ihre Werke gemeinsam im Kurhaus Freiamt.

  

Die Ausstellung kann vom 5. Dezember 2022 bis zum 5. Januar 2023 besucht werden.

Öffnungszeiten Ausstellungsraum: täglich 9:00 bis 17:00 Uhr.

  

Die Ausstellungszeiten können aufgrund von Veranstaltungen im Ausstellungsraum kurzfristig abweichen.

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"
Datum 31.12.2022
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kurhaus Freiamt
Veranstaltungsort: Anschrift Kurhaus Freiamt
Badstraße 1
79348 Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellung

3 Maler, realistisch bis abstrakt

Kunstwerke von Susanne Ludewigt, Karl Helm und Peter Seip

Alle drei Künstler lernten sich in der Malschule von Elisabetta Boreiko in Waldkirch kennen. Susanne Ludewigt verwendet für ihre Bilder vorwiegend Acrylfarben, Bleistift, Kohle, Tusche und Pastellkreide. Für sie ist kreativ zu sein ein inneres Bedürfnis, das sie schon seit ihrer Kindheit auslebt. Ihre Bilder sieht die Waldkircherin als eine Kunst der Wahrnehmung, die für ein Leben im Einklang mit der Natur sensibilisieren soll. Der seit 1980 in Emmendingen lebende Karl Helm widmet sich vorwiegend der Aquarell- und Acrylmalerei. Schon in jungen Jahren belegte er verschiedene Malkurse u.a. im Portraitzeichnen. Seit Beginn seines Ruhestandes ist die Malerei wieder zu einem wichtigen Bestandteil seines Lebens geworden. Seine Bilder sind hauptsächlich gegenständlich. Allerdings experimentiert er auch gerne mit der Abstraktion und dem sogenannten abstrakten Realismus. Dem Waldkircher Peter Seip faszinieren die Vielfalt an Motiven, Formen, Farben, Techniken und Materialien. Er genießt es beim Malen frei und ungezwungen die Entfaltung seiner Interessen zuzulassen. Detailgetreue Tiermotive sind seine Stärke, aber auch Natur- und Landschaftsmotive gehören zu seinem Repertoire. Alle drei Künstler haben bereits mehrfach in der Region zusammen ausgestellt. Unter dem Titel „3 Maler, realistisch bis abstrakt“ zeigen sie im Dezember ihre Werke gemeinsam im Kurhaus Freiamt.

  

Die Ausstellung kann vom 5. Dezember 2022 bis zum 5. Januar 2023 besucht werden.

Öffnungszeiten Ausstellungsraum: täglich 9:00 bis 17:00 Uhr.

  

Die Ausstellungszeiten können aufgrund von Veranstaltungen im Ausstellungsraum kurzfristig abweichen.

Geführte Wanderungen

Geführte Wanderungen
Datum 31.12.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kurhaus Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Aktivität, Führung

Wie wäre es mit einer geführten Wanderung zu den schönsten Plätzen in und rund um Freiamt, wie z. B. zur Burgruine Keppenbach, zur Kniesteinkapelle oder zu einem der fantastischen Aussichten entlang des Hohecks?
Sie haben die Möglichkeit, bei einer geführten Wanderung mit einem unserer Wanderführer mehr über Freiamt zu erfahren. Diese Wanderungen finden von Mai bis Oktober immer dienstags statt.

Zusätzlich gibt es eine Winterwanderung im Januar und zwei Wanderungen im Dezember.

Unsere Wanderführer Hermann Gebhardt, Gerhard Rist oder Karl-Hermann Stegmann holen Sie direkt am genannten Treffpunkt ab. Wer möchte, kann anschließend noch mit der Gruppe in der Freiämter Gastronomie einkehren.

Die geführten Wanderungen sind kostenlos.

Gutes Schuhwerk und witterungsentsprechende Kleidung werden empfohlen.

Start- und Treffpunkt ist von der Wandertour abhängig.

Nähere Informationen erhalten Sie gerne bei der Tourist-Information Freiamt unter 07645/9103-0 oder auf der Homepage unter "Geführte Wanderungen".

Silvester in s'Bierhaase Schiere

Silvester in s'Bierhaase Schiere
Datum 31.12.2022
Uhrzeit 18:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Freiämter Hof
Veranstaltungsort: Anschrift Freiämter Hof
Reichenbach 10
79348 Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Aktivität
Ab 18 Uhr geöffnet
Zum Abendessen haben wir eine kleine Karte mit Vorspeise, Hauptgang und Dessert zur Wahl und ein Silvestermenü erstellt.

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"
Datum 01.01.2023
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kurhaus Freiamt
Veranstaltungsort: Anschrift Kurhaus Freiamt
Badstraße 1
79348 Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellung

3 Maler, realistisch bis abstrakt

Kunstwerke von Susanne Ludewigt, Karl Helm und Peter Seip

Alle drei Künstler lernten sich in der Malschule von Elisabetta Boreiko in Waldkirch kennen. Susanne Ludewigt verwendet für ihre Bilder vorwiegend Acrylfarben, Bleistift, Kohle, Tusche und Pastellkreide. Für sie ist kreativ zu sein ein inneres Bedürfnis, das sie schon seit ihrer Kindheit auslebt. Ihre Bilder sieht die Waldkircherin als eine Kunst der Wahrnehmung, die für ein Leben im Einklang mit der Natur sensibilisieren soll. Der seit 1980 in Emmendingen lebende Karl Helm widmet sich vorwiegend der Aquarell- und Acrylmalerei. Schon in jungen Jahren belegte er verschiedene Malkurse u.a. im Portraitzeichnen. Seit Beginn seines Ruhestandes ist die Malerei wieder zu einem wichtigen Bestandteil seines Lebens geworden. Seine Bilder sind hauptsächlich gegenständlich. Allerdings experimentiert er auch gerne mit der Abstraktion und dem sogenannten abstrakten Realismus. Dem Waldkircher Peter Seip faszinieren die Vielfalt an Motiven, Formen, Farben, Techniken und Materialien. Er genießt es beim Malen frei und ungezwungen die Entfaltung seiner Interessen zuzulassen. Detailgetreue Tiermotive sind seine Stärke, aber auch Natur- und Landschaftsmotive gehören zu seinem Repertoire. Alle drei Künstler haben bereits mehrfach in der Region zusammen ausgestellt. Unter dem Titel „3 Maler, realistisch bis abstrakt“ zeigen sie im Dezember ihre Werke gemeinsam im Kurhaus Freiamt.

  

Die Ausstellung kann vom 5. Dezember 2022 bis zum 5. Januar 2023 besucht werden.

Öffnungszeiten Ausstellungsraum: täglich 9:00 bis 17:00 Uhr.

  

Die Ausstellungszeiten können aufgrund von Veranstaltungen im Ausstellungsraum kurzfristig abweichen.

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"
Datum 02.01.2023
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kurhaus Freiamt
Veranstaltungsort: Anschrift Kurhaus Freiamt
Badstraße 1
79348 Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellung

3 Maler, realistisch bis abstrakt

Kunstwerke von Susanne Ludewigt, Karl Helm und Peter Seip

Alle drei Künstler lernten sich in der Malschule von Elisabetta Boreiko in Waldkirch kennen. Susanne Ludewigt verwendet für ihre Bilder vorwiegend Acrylfarben, Bleistift, Kohle, Tusche und Pastellkreide. Für sie ist kreativ zu sein ein inneres Bedürfnis, das sie schon seit ihrer Kindheit auslebt. Ihre Bilder sieht die Waldkircherin als eine Kunst der Wahrnehmung, die für ein Leben im Einklang mit der Natur sensibilisieren soll. Der seit 1980 in Emmendingen lebende Karl Helm widmet sich vorwiegend der Aquarell- und Acrylmalerei. Schon in jungen Jahren belegte er verschiedene Malkurse u.a. im Portraitzeichnen. Seit Beginn seines Ruhestandes ist die Malerei wieder zu einem wichtigen Bestandteil seines Lebens geworden. Seine Bilder sind hauptsächlich gegenständlich. Allerdings experimentiert er auch gerne mit der Abstraktion und dem sogenannten abstrakten Realismus. Dem Waldkircher Peter Seip faszinieren die Vielfalt an Motiven, Formen, Farben, Techniken und Materialien. Er genießt es beim Malen frei und ungezwungen die Entfaltung seiner Interessen zuzulassen. Detailgetreue Tiermotive sind seine Stärke, aber auch Natur- und Landschaftsmotive gehören zu seinem Repertoire. Alle drei Künstler haben bereits mehrfach in der Region zusammen ausgestellt. Unter dem Titel „3 Maler, realistisch bis abstrakt“ zeigen sie im Dezember ihre Werke gemeinsam im Kurhaus Freiamt.

  

Die Ausstellung kann vom 5. Dezember 2022 bis zum 5. Januar 2023 besucht werden.

Öffnungszeiten Ausstellungsraum: täglich 9:00 bis 17:00 Uhr.

  

Die Ausstellungszeiten können aufgrund von Veranstaltungen im Ausstellungsraum kurzfristig abweichen.

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"
Datum 03.01.2023
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kurhaus Freiamt
Veranstaltungsort: Anschrift Kurhaus Freiamt
Badstraße 1
79348 Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellung

3 Maler, realistisch bis abstrakt

Kunstwerke von Susanne Ludewigt, Karl Helm und Peter Seip

Alle drei Künstler lernten sich in der Malschule von Elisabetta Boreiko in Waldkirch kennen. Susanne Ludewigt verwendet für ihre Bilder vorwiegend Acrylfarben, Bleistift, Kohle, Tusche und Pastellkreide. Für sie ist kreativ zu sein ein inneres Bedürfnis, das sie schon seit ihrer Kindheit auslebt. Ihre Bilder sieht die Waldkircherin als eine Kunst der Wahrnehmung, die für ein Leben im Einklang mit der Natur sensibilisieren soll. Der seit 1980 in Emmendingen lebende Karl Helm widmet sich vorwiegend der Aquarell- und Acrylmalerei. Schon in jungen Jahren belegte er verschiedene Malkurse u.a. im Portraitzeichnen. Seit Beginn seines Ruhestandes ist die Malerei wieder zu einem wichtigen Bestandteil seines Lebens geworden. Seine Bilder sind hauptsächlich gegenständlich. Allerdings experimentiert er auch gerne mit der Abstraktion und dem sogenannten abstrakten Realismus. Dem Waldkircher Peter Seip faszinieren die Vielfalt an Motiven, Formen, Farben, Techniken und Materialien. Er genießt es beim Malen frei und ungezwungen die Entfaltung seiner Interessen zuzulassen. Detailgetreue Tiermotive sind seine Stärke, aber auch Natur- und Landschaftsmotive gehören zu seinem Repertoire. Alle drei Künstler haben bereits mehrfach in der Region zusammen ausgestellt. Unter dem Titel „3 Maler, realistisch bis abstrakt“ zeigen sie im Dezember ihre Werke gemeinsam im Kurhaus Freiamt.

  

Die Ausstellung kann vom 5. Dezember 2022 bis zum 5. Januar 2023 besucht werden.

Öffnungszeiten Ausstellungsraum: täglich 9:00 bis 17:00 Uhr.

  

Die Ausstellungszeiten können aufgrund von Veranstaltungen im Ausstellungsraum kurzfristig abweichen.

Geführte Wanderungen

Geführte Wanderungen
Datum 03.01.2023
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kurhaus Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Aktivität, Führung

Wie wäre es mit einer geführten Wanderung zu den schönsten Plätzen in und rund um Freiamt, wie z. B. zur Burgruine Keppenbach, zur Kniesteinkapelle oder zu einem der fantastischen Aussichten entlang des Hohecks?
Sie haben die Möglichkeit, bei einer geführten Wanderung mit einem unserer Wanderführer mehr über Freiamt zu erfahren. Diese Wanderungen finden von Mai bis Oktober immer dienstags statt.

Zusätzlich gibt es eine Winterwanderung im Januar und zwei Wanderungen im Dezember.

Unsere Wanderführer Hermann Gebhardt, Gerhard Rist oder Karl-Hermann Stegmann holen Sie direkt am genannten Treffpunkt ab. Wer möchte, kann anschließend noch mit der Gruppe in der Freiämter Gastronomie einkehren.

Die geführten Wanderungen sind kostenlos.

Gutes Schuhwerk und witterungsentsprechende Kleidung werden empfohlen.

Start- und Treffpunkt ist von der Wandertour abhängig.

Nähere Informationen erhalten Sie gerne bei der Tourist-Information Freiamt unter 07645/9103-0 oder auf der Homepage unter "Geführte Wanderungen".

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"

Kunstausstellung "3 Maler, realistisch bis abstrakt"
Datum 04.01.2023
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Kurhaus Freiamt
Veranstaltungsort: Anschrift Kurhaus Freiamt
Badstraße 1
79348 Freiamt
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellung

3 Maler, realistisch bis abstrakt

Kunstwerke von Susanne Ludewigt, Karl Helm und Peter Seip

Alle drei Künstler lernten sich in der Malschule von Elisabetta Boreiko in Waldkirch kennen. Susanne Ludewigt verwendet für ihre Bilder vorwiegend Acrylfarben, Bleistift, Kohle, Tusche und Pastellkreide. Für sie ist kreativ zu sein ein inneres Bedürfnis, das sie schon seit ihrer Kindheit auslebt. Ihre Bilder sieht die Waldkircherin als eine Kunst der Wahrnehmung, die für ein Leben im Einklang mit der Natur sensibilisieren soll. Der seit 1980 in Emmendingen lebende Karl Helm widmet sich vorwiegend der Aquarell- und Acrylmalerei. Schon in jungen Jahren belegte er verschiedene Malkurse u.a. im Portraitzeichnen. Seit Beginn seines Ruhestandes ist die Malerei wieder zu einem wichtigen Bestandteil seines Lebens geworden. Seine Bilder sind hauptsächlich gegenständlich. Allerdings experimentiert er auch gerne mit der Abstraktion und dem sogenannten abstrakten Realismus. Dem Waldkircher Peter Seip faszinieren die Vielfalt an Motiven, Formen, Farben, Techniken und Materialien. Er genießt es beim Malen frei und ungezwungen die Entfaltung seiner Interessen zuzulassen. Detailgetreue Tiermotive sind seine Stärke, aber auch Natur- und Landschaftsmotive gehören zu seinem Repertoire. Alle drei Künstler haben bereits mehrfach in der Region zusammen ausgestellt. Unter dem Titel „3 Maler, realistisch bis abstrakt“ zeigen sie im Dezember ihre Werke gemeinsam im Kurhaus Freiamt.

  

Die Ausstellung kann vom 5. Dezember 2022 bis zum 5. Januar 2023 besucht werden.

Öffnungszeiten Ausstellungsraum: täglich 9:00 bis 17:00 Uhr.

  

Die Ausstellungszeiten können aufgrund von Veranstaltungen im Ausstellungsraum kurzfristig abweichen.