Rathaus informiert: Gemeinde Freiamt

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -

Volltextsuche

Zur Webcam
Rathaus informiert

Hauptbereich

Gäste aus Kassel kommen seit 2008 nach Freiamt

Artikel vom 17.05.2018

Im Grub-Daniel-Hof fühlen sich Brigitte und Bernd Steinfurt aus Kassel wohl, die bei der jüngsten Gästeehrung der Gemeinde für zehn Aufenthalte geehrt wurden. Derzeit genießen drei Generationen der Familie ihre Ferien bei Familie Bühler. Sohn Michael sowie die zwei Enkel Sarah und Marie aus Hamburg sind ebenfalls angereist, aber auch alleine sind sie dem Grub-Daniel-Hof immer wieder treu geblieben. Die beiden mögen die schöne und abwechslungsreiche Landschaft, genießen die Ruhe, die herrliche Natur und die wunderschönen Ausblicke.

Auf die Frage, weshalb sie ihren Urlaub immer wieder im Grub-Daniel-Hof verbringen, antwortete Frau Steinfurter: "Wir fühlen uns hier einfach sehr wohl“. Dafür nehmen die Kassler die 450 Kilometer lange Anfahrt auch gerne in Kauf.

„Es spricht für die Gastgeber, wenn Feriengäste immer wieder in der gleichen Unterkunft Urlaub machen“, freut sich Bürgermeisterin Hannelore Reinbold-Mench. Als Treue überreichte Reinbold-Mench neben einer Urkunde auch das Freiämter Wörterbuch. Da alle ahnungslos waren, war der offizielle Besuch für die Feriengäste eine Überraschung, über die sie sich sehr freuten. Bernd Steinfurt konnte krankheitsbedingt nicht an der Ehrung teilnehmen. Im Anschluss fand in einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Schwarzwälder Kirschtorte ein reger Gedankenaustausch statt.