Rathaus informiert: Gemeinde Freiamt

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -

Volltextsuche

Zur Webcam
Rathaus informiert

Hauptbereich

Freiämter Kindersommer 2020

Artikel vom 30.03.2020

Freiämter Kindersommer - 30. Juli bis 12. September 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Freiämter Vereine und Firmen,

wir hoffen sehr, dass wir auch in diesem Jahr den Kindern und Jugendlichen in Freiamt wieder ein vielfältiges und interessantes Ferienprogramm in den Sommerferien anbieten können, vorausgesetzt die Beschränkungen werden bis dahin gelockert.

Ob Brot backen, wandern, Kräuter sammeln, klettern, Esel-Trekking, basteln, filzen, spielen oder kreativ sein - jeder, der sich mit einem Programmpunkt beteiligen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Alle Veranstalter/innen und Teilnehmer/innen sind über die Gemeinde Freiamt versichert.

Die Sommerferien sind vom 30. Juli bis 12. September 2020.

Unser Ziel ist es, dass wir in der Woche vom 3. bis 7. August 2020 jeden Vormittag von 8 bis 13 Uhr mindestens einen Programmpunkt anbieten können, so dass berufstätige Eltern besonders in dieser Woche entlastet werden.
Darüber hinaus freuen wir uns aber auch sehr über Ihre Angebote in den übrigen Ferienwochen.

Bitte helfen Sie uns dabei den Kindern und Jugendlichen ereignisreiche Sommerferien zu bereiten!

Ihren Programmpunkt reichen Sie bitte bis spätestens 29. Mai 2020
mit Hilfe des Anmeldeformulars bei

Frau Heike Dewaldt, Leiterin des Kurhauses und der Tourist-Information,
per Mail an info@freiamt.de oder per Post an
Kurhaus Freiamt, Badstraße 1, 79348 Freiamt ein,
damit wir das Ferienprogramm frühzeitig veröffentlichen können.

Ich möchte mich schon jetzt für Ihr Engagement bedanken und wünsche Ihnen für Ihre Aktion gutes Gelingen!

 

Ihre Bürgermeisterin

Hannelore Reinbold-Mench